Anreise zur Isle of Eigg

Anreise zur Isle of Eigg

Eigg erreicht man am besten (und ohne eigenes Boot eigentlich nur) mit der Fähre von den winzigen Häfen Mallaig oder Arsaig. Der Transport von Mallaig findet mit Caledonian McBrayne statt, von Arsaig reist man mit der Sheerwater (Arsaig Marine Ltd.). Die Schiffe fahren im Sommer je einmal am Tag. Die Überfahrt dauert etwas über eine Stunde.

Mallaig und Arsaig erreicht man am besten per Auto oder  Zug. Die PKW-Fahrzeit von Glasgow beträgt etwa 3 1/2 Stunden und von Edinburgh etwa 4 1/2. Bei der Anfahrt mit dem Auto muss man zuerst in Richtung Fort William folgt von dort aus der A-830 nach Westen.

Die Anreise mit dem Zug efolgt über eine der bekanntesten Bahnstrecken der Welt. Ein besonderes Highlight ist die Fahrt mit dem Jacobite – besser bekannt als Hogwards-Express! Die alte Dampfeisenbahn fährt nur zwei mal pro Woche. Allerdings ist die Strecke so beliebt, dass man einige Wochen im Voraus reservieren sollte! Reguläre Züge fahren täglich.

Links